Nordstrander Musiktage 2019
vom 15.07. bis 12.08.2019

Domkonzerte 2019 ...

 

... doch mit den Musiktagen ist es nicht genug :-)

Wir haben noch weitere musikalische Highlights bei den 

 

Domkonzerten im Theresiendom

 

dieses Jahr auf Nordstrand. Schaut vorbei ... wir freuen uns auf Euch!

Gerrit Hoss

Gerrit Hoss ist beim NDR Autor der Sendereihe „Hör mal n beten to“ und als Moderator (Hafenkonzert bei NDR 90,3) zu hören. Er ist regelmäßig im TV oder Radio zu sehen und zu hören.

 

Außerdem ist Gerritt bei plattdeutschen Poetry Slams unterwegs und Jury-Mitglied bei „Scholkinners leest platt“. Nebenbei ist er noch Autor der Fachzeitschriften „guitar“ und „Soundcheck“ und betreibt ein eigenes Studio im Norden von Hamburg.

 

Beginn: 19.30 Uhr

 

Eintritt frei - Ein Spendenhut geht rum 

Lydie Avray

Lydie Avray - die Grande Dame des Akkordeons - stellt Stücke aus ihrem neuen Album Madinina vor. Madinina ist der alte Name von Martinique – es heißt die „Blumeninsel“. Lassen wir Lydie selbst zu Wort kommen:

 

„Zwei Jahrzehnte war die Insel Martinique nicht nur eine Art dritte Heimat für mich, sondern auch eine Quelle der Inspiration.

 

Die fröhliche, rhythmische, ansteckende Musik der Insel hat meine Musik wesentlich beeinflusst und ich habe viele Stücke geschrieben, die mit der Musik der französischen Antillen zu tun haben.

 

Deshalb habe ich mich entschlossen, zu meinem 40jährigen Bühnenjubiläum diese Zusammenstellung meiner „karibischen“ Stücke herauszubringen, die in dieser Zeit entstanden sind. Es ist eine Hommage an meine Lieblingsinsel, die mir so viel Glück und Freude gebracht hat.“

 

Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt: 25 €

Mohanders

Die Mohanders sorgten schon oft im Rahmen der Nordstrander Musiktage oder bei Auftritten im StrandcafĂ© "Halligblick" fĂĽr Furore. Die drei Musiker stehen fĂĽr anspruchsvolle Musik, eine Musik der ehrlichen GefĂĽhle. Die ausgereifte Gitarrenarbeit von Michael Graefe und Sven Bäzner in Zusammenarbeit mit Alex Schalt (Bass) ĂĽberzeugen. Bäzners auĂźergewöhnliche Stimme drĂĽckt jedem Konzert geradezu einen geheimnisvollen Stempel auf.

 

Beginn: 19.30 Uhr

 

Eintritt frei - Ein Spendenhut geht rum 

Rainer Martens

Rainer Martens singt eigene Lieder auf hoch- und plattdütsch und in englischer Sprache. Dazu kommen mehr oder weniger bekannte Coversongs, die auch schon mal verändert werden. Er begleitet seine Lieder auf der Gitarre.

Dazu gibt es - eigentlich mehr spontan - kleine Geschichten und Anekdoten aus seinem Leben und aus der Musikantenkneipe LĂĽtt Matten, die er ĂĽber 20 Jahre erfolgreich betrieben hat.

 

Beginn: 19.30 Uhr

 

Eintritt frei - Ein Spendenhut geht rum 

Campfire Cavaliers

 

Beginn: 19.30 Uhr

 

Eintritt frei - Ein Spendenhut geht rum 

Eva Monar

 

Beginn: 17.00 Uhr

 

Eintritt: 20,00 Euro

Samt Saitig3 Stimmen – 3 Gitarren
Der SpaĂź und die Leidenschaft zur Musik machen die 3 Frauen aus Kellinghusen ĂĽber die Kreisgrenzen Steinburgs hinaus bekannt. Mit Gitarren spielen sie sich durch verschiedene Jahrzehnte und Genres.

 

Der Auftritt ohne Mikro und Anlage bringt die Dreistimmigkeit brillant zum Ausdruck. Acapella-StĂĽcke sorgen fĂĽr Gänsehautfeeling und freche Songs fĂĽr ein Schmunzeln beim Zuhörer.  

 

Samt & Saitig – der Name ist Programm!!

 

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt frei - Ein Spendenhut geht rum 

Foolswood

Foolswood spielt ausschlieĂźlich eigene Songs auf englisch und deutsch, mit aktuellen, zeitkritischen aber auch lyrischen Texten. Die Musik ist beeinfluĂźt von Elementen aus Folk, Rock, Blues, Pop. Marcator individueller Gesangsstil gibt der Band ihren originellen Charakter.

 

Beginn: 19.30 Uhr

 

Eintritt frei - Ein Spendenhut geht rum 

trilogy of voiceTriology of Voice lernten einander bei den legendären Sessions im ehemaligen Fiddler´s Green kennen. Die Drei bringen irish- und scottish Folkmusic mehrstimmig zum Klingen.

 

Beginn: 17 Uhr

 

Eintritt frei - Ein Spendenhut geht rum 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung! Ok